2 Kameras

Die Digitaltechnik hat in vielen Bereichen Einzug gehalten und ist auch in der Überwachungstechnik nicht mehr wegzudenken. Die IP Überwachungskameras profitieren dabei von höheren Auflösungen und einer komfortablen Anbindung an bestehende Netzwerke. Zusätzlich bietet der Fernzugriff und die Speicherung der Videodaten auf modernen IP NVR Rekordern weitere Vorzüge gegenüber analogen Systemen.

Komplettpakete im Detail

Bei den Komplettpaketen haben wir darauf geachtet, eine gute Kombination aus IP Überwachungskamera und Rekorder zusammenzustellen, der jeden Einsatzzweck abdeckt. Dabei wurden die Bedürfnisse eines Privatanwenders, sowie die einer Firma zugrunde gelegt. Alle Pakete beinhalten qualitativ hochwertige Produkte aus dem Bereich der IP-Überwachung.

Hier finden Sie IP Komplettpakete mit 1-8 Überwachungskameras und jeweiligem IP NVR Rekorder zu einem überragenden Preis- Leistungsverhältnis. Die IP Überwachungskameras haben je nach Wahl eine Auflösung von 1,3 bis 4,0 Megapixel und übertreffen daher die analogen Überwachungskameras bei weitem. Festplatten und Kabel können hier selbstverständlich optional gleich mitbestellt werden. 

Sollten Sie trotzdem nicht das passende Paket für Ihren Einsatzzweck finden, dann beraten wir Sie gerne. Rufen Sie uns an und wir stellen das perfekte Komplettpaket für Ihr Vorhaben zusammen.

Vorteile der IP Technik

  • Hohe Auflösung der Überwachungskamera
  • Bequeme Speicherung der Daten mittels IP NVR Rekorder
  • Einfache Installation
  • Zusätzliche Installation von IP Kameras problemlos möglich
  • Nutzung von bestehender Leitung
  • Weniger störanfällig
  • Fernzugriff über das Internet

Nachteile der IP Technik

  • Bildwiederholungsrate nimmt mit steigender Auflösung ab
  • Geringe Bandbreite kann zu Problemen führen
  • Übertragungsreichweite von nur 100m
  • Switches oder Router können Signal verstärken

Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt