2-Draht BUS IP Türsprechanlage

Die Goliath IP Video Türsprechanlage setzt neue Maßstäbe im Bereich der 2-Draht-BUS Technik. Die einfache Installation und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis sprechen dabei für sich. Durch bauliche Gegebenheiten ist es oft nicht möglich genügend Kabel für die Installation einer 4-Draht-Anlage, oder eines LAN-Kabels zu haben. Dank der Video IP Türsprechanlage mit 2-Draht Technik aus dem Hause Goliath ist dies nun problemlos möglich. Denn das 2-Draht Bussystem unserer Goliath IP Türsprechanlage benötigt lediglich 2 Drähte für die neue Türsprechanlage. Mit sehr wenig Aufwand kann das neue System dann eingerichtet werden.

Das 2-Draht-BUS System der Goliath IP Video Türsprechanlage kann auch von nur einer Person installiert und eingerichtet werden. Dabei werden die Video und Audiosignale über eine 2-Draht Leitung realisiert. Die Stromversorgung läuft gesondert über 2 Adern, oder über einen PoE-Adapter, der optional zur IP Türsprechanlage erworben werden kann.

Ihre alten Leitungen können auf jeden Fall beibehalten werden. Da Sie beim Verlegen nicht auf Polarität achten müssen, ist die Installation der Goliath IP Türsprechanlage denkbar einfach. Sie müssen nur auf einen ausreichenden Kabelquerschnitt für Ihre IP Video Türsprechanlage achten. 

Wichtig hierbei ist, dass der Kabelquerschnitt > 0,75 mm² sein sollte, um ein stabiles Sprechanlagen Signal zu gewährleisten.  Auch die Länge des Kabels ist für den Kabelquerschnitt wichtig. Denn je länger die Leitungslänge ist, desto sollte auch der Leitungsquerschnitt sein. Es führen zu jeder Türklingel vom Signalverteiler DPS 2 Drähte zu dem jeweiligen Videogegensprechanlagen-Endgerät und 2 Drähte zu der Türklingel mit Video.

Nach erfolgreicher Installation können Sie alle Vorteile dieser modernen 2-Draht BUS Türsprechanlage aus dem Hause Goliath nutzen. Sprachkommunikation unter den einzelnen Innenstationen, sowie das Türöffnen von untergwegs, sind nur einige technische Rafinessen.

Es werden 1–36 von 66 Ergebnissen angezeigt

Alles ansehen